News

JJ Sustainability Consultancy ist B.A.U.M.-Mitglied

Die JJ Sustainability Consultancy ist seit April 2017 B.A.U.M.-Mitglied. Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V. setzt sich für Nachhaltigkeit ein. Seit 1984 verbindet B.A.U.M. erfolgreich und zukunftsorientiert wirtschaftliche, ökologische und soziale Fragen miteinander. Heute ist die Umweltinitiative mit über 500 Mitgliedern das größte Unternehmensnetzwerk für nachhaltiges Wirtschaften in Europa. Neben vielen bekannten Unternehmen…

Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung

Die Agenda 2030 wurde im Jahr 2015 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen beschlossen. Die Agenda ist ein Fahrplan für die Zukunft und hat das Leitziel, weltweit menschenwürdiges Leben zu gewährleisten. Denn schon 2015 lebten bereits rund 7,35 Milliarden Menschen auf der Welt, 2050 werden es voraussichtlich mehr als 9 Milliarden sein. Zielsetzung der Agenda…

Produktlabel Teil I: FSC und PEFC

Produktlabel weisen auf eine besondere Eigenschaft oder Qualität eines Produktes hin. Label (z. dt. Siegel) sind allgegenwärtig und beeinflussen das Kaufverhalten der Konsumenten. In den kommenden Beiträgen stelle ich die gängigsten Produktlabel vor. Produktlabel für nachhaltige Forstwirtschaft Kopierpapier, feuchtes Toilettenpapier, Papiertaschentücher, sie alle haben eines gemeinsam: Zellulose. Durch das Lösemittel-Verfahren wird die Zellulose aus dem Holz gewonnen. Viele Alltagsprodukte…

JJ Sustainability Consultancy ist DNK-Schulungspartner

JJ Sustainability Consultancy ist seit diesem Jahr offizieller DNK-Schulungspartner. Im März 2017 wurde ich als Schulungspartner für den Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) anerkannt. Als Mentorin unterstütze ich schon seit 2013 Unternehmen in der praktischen Umsetzung der CSR-Berichterstattung nach den Kriterien des DNK. In dieser Rolle habe ich außerdem an der Erstellung des „Leitfadens zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex“ mitgewirkt. Dieser…

Umsetzung der CSR-Berichtspflicht

Große Unternehmen müssen ab sofort nicht nur finanziell Rechenschaft ablegen, sondern auch über ihr soziales und ökologisches Handeln berichten. Der deutsche Bundestag hat Anfang März 2017 dazu das Gesetz zur CSR-Berichtspflicht verabschiedet. Schon 2014 hatte die EU die entsprechende Richtlinie zur CSR-Berichtspflicht verabschiedet. Diese besagt, dass auch Daten zu Umwelt-, Sozial- und Arbeitnehmerbelangen, zur Achtung…

CSR und Geschäftsmodelle für zeitgemäßes Wirtschaften

„CSR und Geschäftsmodelle“ heißt das neu erschienene Fachbuch der Management-Reihe Corporate Social Responsibility des Springer Gabler Verlags. Herausgeber der Publikation ist Patrick Bungard, Direktor des Center for Advanced Sustainable Management der Cologne Business School. Das Buch beschreibt die Integration von gesellschaftlicher Verantwortung in einzelne Geschäftsmodelle. Zahlreiche Praxisbeispiele aus der Wirtschaft und der Wissenschaft geben dem Leser…

Nachhaltiges Papier: eine Liebeserklärung

Nachhaltiges Papier, dies ist eine Liebeserklärung an Dich! Ich fühle Dich zwischen meinen Fingern, wenn ich lese. Bemale Dich mit Farben und bestaune Dich in Galerien. Werfe Wörter auf Dich oder radiere sie wieder weg. Zerknülle und zerreiße Dich, wenn ich mit Dir nicht zufrieden bin. Doch Du bestehst aus so viel mehr, als was…

Bildung für nachhaltige Entwicklung: Azubi-Projekt geehrt

Nölken Hygiene Products GmbH, ein mittelständischer Kosmetikhersteller, wurde am 23. September 2016 mit dem Responsible-Care-Wettbewerb u. a. für die Bildung für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet. Das Azubi-Projekt: „Nachhaltiges Feuchttuch für den Babybereich“ wurde auf der Mitgliederversammlung des Verbands der Chemischen Industrie in Düsseldorf mit dem ersten Preis in der Kategorie Produktverantwortung geehrt. Dieses von mir initiierte…

Nachhaltige Veranstaltung in Bonn

Sie suchen noch einen Ort für eine nachhaltige Veranstaltung? Die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn bietet für nachhaltige Veranstaltungen alles an. Bonn lebt noch heute vom großen Ruhm des Ludwig van Beethoven. Als ehemalige Bundeshauptstadt ist Bonn aber nicht nur als Kulturstadt bekannt sondern auch Adresse vieler internationaler Organisationen und bekannt als Knotenpunkt nachhaltigen Handelns. Nachhaltige Veranstaltung In…

Nachhaltig Wirtschaften – von der Idee zur Umsetzung

Nachhaltig Wirtschaften, wie geht das? Am Montag den 17. November 2014 fand in der IHK-Köln die Veranstaltung „Nachhaltiges Wirtschaften – von der Idee zur Umsetzung“ statt. Die Veranstaltung richtete sich an Interessierte aus Wirtschaft und Wissenschaft, die sich mit dem Thema Unternehmensverantwortung auseinandersetzten möchten. Die Beiträge lieferten Einblicke in die Praxis und die wissenschaftlichen Sichtweise…