Nachhaltigkeitsworkshops und Vorträge

Nachhaltigkeitsworkshops können Menschen das Thema Nachhaltigkeit und Corporate Responsibility vermitteln und sie dazu anregen, Teil einer nachhaltigen Veränderung in Organisationen zu werden. Wandel und Veränderung erfolgt durch Wissen. Menschen für eine nachhaltige Entwicklung zu sensibilisieren ist daher der Erfolg. Interaktive Workshops oder Vorträge über diverse Nachhaltigkeitsthemen erzeugen ein einheitliches Verständnis bei den verschiedenen Anspruchsgruppen.

Maßgeschneiderte Nachhaltigkeitsworkshops

Ohne Nachhaltigkeit kommt unsere Welt nicht mehr aus. Akteure müssen sich heutzutage einer neuen Weltanschauung und Herausforderungen stellen. JJ Sustainability Consultancy möchte Menschen dafür begeistern, dass sie persönlich Verantwortung für eine lebenswertere Welt, ein menschenwürdiges Miteinander und ein zukunftsfähiges Wirtschaften einsetzen. Mit praxisnahen Vorträgen und Workshops, die auf die Teilnehmer und die Unternehmen und Organisationen abgestimmt sind, möchte ich das erreichen. Denn Teilnehmer können ganz unterschiedliche Ansprüche haben und vorhandenes Wissen mitbringen.

Die Basis schaffen

Kaum ein Begriff hat sich in den letzten Jahren so stark entwickelt wie der Begriff „Nachhaltigkeit“. Doch was ist „Nachhaltigkeit“ überhaupt und wie grenzt er sich von den anderen gängigen Begriffen ab?

Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden richte ich mich in den Nachhaltigkeitsworkshops ganz nach den Bedürfnissen der Teilnehmer. Zum einen möchte ich in meinen Nachhaltigkeitsworkshops die Basis für verantwortungsvolles Wirtschaften legen und grundlegende Fragen beantworten. Viele der folgenden Inhalte werden in den Workshops behandelt:

  • Was verbirgt sich hinter den gängigen Begriffen?
  • Wie sieht das persönliche Verständnis von Verantwortung, Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit aus?
  • Welche Interessensgruppen hat das Unternehmen, folglich welche Ansprüche haben diese?
  • Welche Schritte hat die teilnehmende Organisation hinsichtlich Nachhaltigkeit und ihren Dimensionen bereits umgesetzt?
  • Mit welchen Initiativen können die TeilnehmerInnen Nachhaltigkeit in ihr Berufs-/ und Privatleben integrieren?
  • Wie möchten GeschäftsführerInnen und EntscheidungsträgerInnen ihr Unternehmen zukünftig ausrichten? Welche Vision wird im Unternehmen verfolgt und welche Werte hat sich das Unternehmen auferlegt?

Auf vorhandenes Wissen aufbauen

Sind die Grundlagen der Nachhaltigkeit schon vorhanden, baut der Workshop auf diesem Wissen auf und es wird tiefer in die Materie eingestiegen. Dabei bearbeiten die Teilnehmer ihre Fragen beispielsweise zur Wirkung eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements oder erarbeiten individuelle Ziele. Außerdem befassen sich die Teilnehmer damit, wie sie Nachhaltigkeit in die Unternehmensprozesse integrieren können und worauf es demzufolge ankommt.

Sie wollen Menschen für Nachhaltigkeit begeistern, beziehungsweise das Wissen zu Nachhaltigkeit in der eigenen Organisation forcieren? Gerne unterstütze ich Sie in Ihrem Vorhaben und stehe Ihnen sowohl als Nachhaltigkeitsexpertin als auch anerkannte DNK-Schulungspartnerin für Ihren Nachhaltigkeitsworkshop zur Verfügung.

Informieren Sie sich hier über meine Expertise und bereits durchgeführten Nachhaltigkeitsworkshops.